>>>  Kontrabassbau    >>  Oberflächenbehandlung (Finish)   >  Abgebeizten Bass neu lackieren

Abgebeizten Bass neu lackieren

Zum Lackieren eines Basses verwende ich die Lacke der Fa. Hammerl.
Das komplette Set für einen Kontrabass kostet ca. 180,- Euro
(Lack, Beize, Schleifmaterial, Pinsel, etc....)
Hammerl GmbH
Hammerl Geigenlacke
Hauptstraße 18
D-91083 Baiersdorf
Germany

Mit der Lieferung bekommt man auch eine gute Anleitung beigefügt:


Zum Lackieren verwende ich wieder mein Gestell um den Bass drehen zu können.




E-Mail:   office@kontrabassbau.at