>>>  Kontrabassbau    >>  Hals (Neck)   >  Grobzuschnitte (Rough Cutting the Neck)

Hals II - Grobzuschnitte (Rough Cutting the Neck)

Am Halsrohling wird folgend die Kontur des Halses mittels Schablone angezeichnet. An der breiten, gehobelten Schmalseite kann man auch schon Griffbrettabmessungen anzeichnen. Bei 3/4 Bass sind es oben ca. 42mm und am Ende ca. 70mm. Mit der Bandsäge wird dann mit REICHLICH ÜBERSTAND die Kontur grob ausgeschnitten. Danach klemme ich ein gerades Brett auf Schmalseite zum Lagern des Halses, damit er sich evt. nicht verzieht bevor das Griffbrett geleimt wird.



E-Mail:   office@kontrabassbau.at