>>>  Kontrabassbau    >>  Decke (Top)   >  Untersattel

Untersattel


Zum Anfertigen eines Untersattel verwende ich Ebenholz. Dies auf Länge schneiden - ACHTUNG hier ca. 1mm KÜRZER schneiden. Der Untersattel kann ruhig sehr lose sitzen - denn ansonsten könnte er später beim Ausdehnen die Decke seitlich sprengen. Nun an Seiten winkelig hobeln. Dann die Deckenstärke übertragen als Richtwert. Weiters an Oberseite Richtung Steg eine 45 Fase anhobeln bis ca. Deckenstärke.



Als nächsten Schritt auf der Unterseite einen Bogen anschleifen am Besten mit dem Bandschleifer. Weiters an beiden Seiten Hohlkehle anschleifen und fertig ist der Untersattel. Gibts aber auch fertig für wenig Geld zu kaufen.

Den fertigen Untersattel dann noch einleimen.


E-Mail:   office@kontrabassbau.at